Mantranova

Mantra Nova

Mantras sind Wort- und Silbenklänge der Kraft. Sie sind in Sanskrit, eine der ältesten Sprachen der Welt, überliefert worden. Damit sind sie viel älter als alle Weltreligionen. Und somit universell. Mantra Nova hat Jahrtausende alte Mantras zum Teil erstmalig vertont und dabei die Botschaften in einen neuen musikalischen Kontext gestellt, neu interpretiert. In Indien gilt die menschliche Stimme seit jeher als das vollkommenste aller Instrumente. Die Musik wird als verinnerlichte, geistige Kunst angesehen. Ein Mantra ist wie ein Zauberwort. Das lateinische Wort “cantare“, welches im allgemeinen mit “singen“ übersetzt wird, heisst ursprünglich zaubern, durch Zauber schaffen. Dieser sogenannte Zauber entfaltet sich durch die Wiederholung und die dadurch entstehende meditative Kraft der Klänge. Durch diese Wiederholung werden die wandernden Gedanken an das Mantra gebunden. Lassen wir Klang auf uns wirken und geben uns ganz dem Lauschen hin. Mantra Nova tragen uralte Musik und den Spirit dieser Texte in unsere Zeit. Diese 10 ausgewählten Mantras haben Frieden, Gemeinsinn, Respekt, Zentrierung des Selbst und Liebe im Zentrum ihrer Wirkung.

Kontakt:
​Catharina Schüpfer
phone 0177-67 97 567
catharina@gmx.eu

Mantra Nova Konnzert

Kartenvorbestellung unter mail@atelier-23.com
Karten VVK 10,00 € / AK 12,00 €

  • Catharina Schüpfer /Gesang, indisches Harmonium & Klavier)
  • Alexander Meyer-Köring (Gitarren, Sitar, Bouzouki, Ukulele & Gesang)
  • Claudine Abusu (Gesang)
  • Ingo Puhl (Bass)
  • Sebastian Meyer-Köring (Percussion)